Aktivitäten in der Hafenbahnstraße

In den Sommerferien wurde ein Ausflug auf den Killesberg für die Flüchtlingsfamilien aus der Hafenbahnstrasse organisiert. Eine kleinere Gruppe von Flüchtlingsfamilien und Ehrenamtlichen, haben dieses schöne Angebot genutzt. Es war für Alle eine tolle Art einander in dieser entspannten Atmosphäre kennenzulernen. Die Fahrt mit dem Killesbergbähnle, sowie die Aussicht vom Killesbergturm hat Groß und Klein viel Freude bereitet und mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken auf der Wiese mit Tee und Gebäck, wurde dieser Tag zu einem schönen Erlebnis.

Ein ganz besonderes Angebot gab es in der Woche vor dem Schulbeginn. Es wurden eifrig Schultüten für den Einschulungstag der Erstklässler und auch für die Geschwisterkinder in der Unterkunft der Hafenbahnstrasse, gebastelt. Denn Schultüten sind in anderen Ländern Es wäre für diese Erstklässler traurig gewesen, wenn sie die Einzigen ohne Schultüten gewesen wären Die Kinder waren mit den Eltern mit Spaß und großem Eifer dabei, kunterbunte Schultüten wurden gebastelt, Auf einmal kamen fast alle Kinder der Unterkunft vorbei und bastelten für ihre jeweiligen ersten Schultage egal in welcher Klassenstufe eine Tüte. Zur Freude aller Kinder wurden die Tüten noch mit Kleinigkeiten gefüllt.